14.03.2011   |   » zur Übersicht der Meldungen


NABU Aachen stiftet neue Vogeluhr für den Euregiozoo

Übergabe am Donnerstag, 17.3.2001 um 10.00 Uhr im Aachener Tierpark

20 Jahren Wind und Wetter ausgesetzt ist die Vogeluhr inzwischen sehr unansehnlich und unlesbar geworden. Der NABU Aachen hat sich daher entschlossen, wie schon damals eine neue Lehrtafel dieser Art für den Aachener Tierpark und seinen Besuchern zu stiften. Auf der Vogeluhr sind die einheimischen Singvögel mit der Uhrzeit des ersten Rufens am Tag abgebildet. So ergibt sich eine Uhr, die man nach den Vögeln stellen kann. Wer mehr über den Vogelschutz und den Naturschutz in Aachen erfahren möchte, kann sich im Internet unter www.NABU-Aachen.de informieren oder unter info@NABU-Aachen.de anfragen.

» www.NABU-Aachen.de

 » zurück   |   » Artikel versenden   |   » RSS Feed